Beiträge anzeigen

Aktuelles

Tag des Unternehmergeistes

Der Initiativkreis Unternehmergeist in die Schulen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie veranstaltet dieses Jahr in der Gründerwoche vom 13.-19. November den „Tag des Unternehmergeistes“.

weiterlesen   

Zehn Schülerfirmen beim Entwicklungswettbewerb für Schülerfirmen „Da geht noch was!“ ausgewählt

10.02.2012 09:28

 

 

„Wir wollen ein soziales Unternehmen sein, das Gutes tut und damit Geld verdient.“

 

„Wir wollen Müll vermeiden und kreativ sein. Jetzt benötigen wir dringend eine kleine Werkstatt.“

 

„Wir haben zwar Spaß an der Arbeit, aber kaum einer weiß, dass es uns gibt! Das wollen wir jetzt ändern.“

 

„Unsere Vision? Wir sind eine nachhaltige Schülerfirma und beachten die ökologischen und sozialen Folgen unserer (Einkaufs-) Entscheidungen.“

 

„Wir müssen mehr Verantwortung übernehmen, nicht nur für uns selbst.“

 

Das sind nur ein paar Beispiele der vielen eingereichten Ideen und Visionen Berliner Schülerunternehmen aus den Bewerbungen zum Wettbewerb „Da geht noch was!“. Zehn Schülerfirmenteams erhalten zurzeit jeweils 400,-€. Damit können sie z.B. einen Experten an ihre Schule holen, der ihnen zeigt wie man richtig gute Brote backt oder jemanden, der mit ihnen gemeinsam Flyer, Visitenkarten und Plakate für die Schülerfirma entwickelt. Oder sie kaufen neue Materialien zum Weiterverarbeiten, z.B. T-Shirts aus nachhaltig produzierter Baumwolle.

 

Besonders viel vorgenommen haben sich zwei Gruppen. Sie nutzen die 400,-€ aus dem Wettbewerb um ihre Schülerfirma erst zu gründen. Damit entsteht eine neue Schülerfirma, die eine Bibliothek an ihrer Schule aufbauen und Lesungen anbieten wird und ein weiteres Schülerunternehmen, in der die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer Textilwerkstatt arbeiten.

 

Aber der Wettbewerb bietet noch mehr Unterstützung. Am 20.04.2012 findet das 1. Netzwerktreffen  statt. Dort können sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer austauschen und an spannenden Weiterbildungen teilnehmen.
Im Juni ist es dann geschafft. Vom 08.06.2012 bis 10.06.2012 werden auf dem 2. Netzwerktreffen die Sieger gekürt. Die erfolgreichsten Entwicklungsvorhaben erhalten 700,00 €, 500,00 € und 300,00 € (1.-3.Preis). Aber alle zehn Schülerunternehmen werden Gewinner sein, denn interessante und praxisnahe Workshops erwarten sie auch an diesem Wochenende.

 

Diese Schülerunternehmen sind dabei:
•    „Gips-Café S-GbR“
•    „RecMag S-GmbH“
•    „myPulseras S-GmbH“
•    „Newtons Grüner Daumen“
•    „Wilma Print & Music SchülerGeno“„Wilma Service 4 Events SchülerGeno”
•    “Toulouser Catering”
•    die Schülerfirma “Brot backen”
•    zwei (zukünftige) Schülerfirmen in den Geschäftsfeld "Buch" und "Textilwerkstatt"

 

Eure Schülerfirma soll sich auch entwickeln? Ihr habt auch tolle neue Ideen und könntet ein wenig Hilfe gebrauchen? Leider kann eure Schülerfirma dieses Schuljahr (2011/2012) nicht mehr am Wettbewerb „Da geht noch was!“ teilnehmen. Aber trotzdem könnt ihr euch natürlich  jederzeit bei uns melden, um eure kleinen und großen Fragen zur Schülerfirma zu stellen.

 

Und aufgepasst! Im nächsten Schuljahr (2012/2013) geht der Wettbewerb in eine neue Runde. Infos findet ihr rechtzeitig hier, auf dieser Seite.

Zurück